in meiner verhassten stadt_zwei

verhasst. wir nehmen, sagte ich in jener kleinstadt, als ich der familie wegen zu arbeiten und zu sein hatte, sagte ich zu den schülern der sechsten stufe, der siebten vielleicht: verhasst. wer möchte nach vorne kommen, an den screen, dieses wort zwanzigmal schreiben und es simultan, buchstabe für buchstabe aussprechen, eher benennen, die buchstaben, einzeln, ruhig, sorgsam, und bitte dann, während des prozesses, bitte meldung machen, wenn euch der gewohnte sinn des wortes zerfällt. ich weiss, sagte ich, das ist fast bei jedem wort möglich, dass es zerfällt, aber hier geht es um eine variation des hass, des hassens, eine milderung, die, wenn wir sie gebrauchen, uns nicht entstellt. yoram, fast so gut des deutschen mächtig wie solche, die deutsche sprache nicht lernen mussten, kannte das wort entstellt nicht, und so schrieb ich es auf das digitale whiteboard und zerlegte es fachgerecht, so wie wild oder ein zufällig gefangener fisch zerlegt wird, falls er als nahrung taugt, oder falls er als anatomisches objekt herzuhalten hat. nein, yoram. sagte ich, es hat nichts mit stellen zu tun, auch nicht mit herstellen, hinstellen usw. stell dir vor, sagte ich, dein liebstes tier, ein hund, die kleine gelbgraue katze, die in deinem zimmer schläft usw., wird von deinem vater, betrunken und ausser sich vor wut, erschlagen, und dein gesicht, so wie unwillkürlich ausser fassung gerät, reagiert unbeholfen und untröstlich, und würdest du in diesem moment in den spiegel schauen, würdest du dich nicht mehr erkennen, dein gesicht wäre entstellt. yoram nickt nicht zum verstehen, und marilu ging nach vorne, wie ich es sah, aber es konnte marlilu nicht sein, eine frau von 32 jahren, ich hatte es mir eingebildet, und es war wohl marie, die begann, die entstellung des verhassten zu permutieren, derweil ich abdriftete und nicht mehr hörte, wie sie sezierte, und erst, als die schulglocke läutete, kam ich zurück, als lehrer vor einer schulklasse und schloss den unterricht, so wie man das erzieherische spiel mit einem hund schliesst, damit er weiss, dass der nicht weiter zu lernen braucht.

Schreibe einen Kommentar